Arm Pull Rapid Induction

Die Arm Pull Rapid Induction ist in der Tat sehr schnell. Dabei geht es aber an sich gar nicht darum, am Arm des Probanden zu ziehen, sondern lediglich einen kleinen Impuls zu geben, so als würde man ihn wegziehen. Achte auch bei der Anwendung dieser Technik immer darauf, dass deinem Probanden nichts zustößt. In meiner Ausbildung musste ich eine schmerzhafte Erfahrung machen. Nachdem ich den Befehl “Schlaf” an meinen Übungspartner gab, hat es ihn sofort in Hypnose versetzt und ist mir entgegen gefallen. Leider haben unsere Köpfe sich in der Mitte getroffen 🙂
Das muss dir natürlich nicht passieren. Sei dir im Vorfeld darüber bewusst, wohin du deinen Probanden bei Bedarf führen wirst. 

Wichtig

  • Sorge für Sicherheit.
  • Stell dich etwas breitbeinig so vor den Probanden, dass du stets von deinem hinteren Bein gestützt bist.
  • Achte darauf, dass sein Arm locker und entspannt ist.
  • Schaue ihm zwischen die Augen.
  • Drehe leicht an seiner Hand kurz bevor du sie loslässt.
  • Gebe im gleichen Moment den Befehl “Schlaf”.
  • Fange ihn auf falls notwendig.
  • Vertiefe mittels Vertiefungstechniken.
  • Sage deinem Probanden, dass er fest auf seinen Beinen stehen kann.